Hericks Ingenieurbüro Papier und IT

Von der Planung bis zur Ausführung – alles aus einer Hand

Ingenieurbüro

Martin Hericks (Ingenieur B. Eng.) gründete im Oktober 2011 die Hericks Ingenieurgesellschaft mbH & Co. KG und führt somit ein Ingenieurbüro im Familienverband in zweiter Generation weiter. Unterstützt wird er dabei von Dipl. Ing. Ulrich Hericks, der vor über 30 Jahren seine Leidenschaft zum Beruf gemacht hat. 

Durch Fortbildungen und Schulungen wurden folgende Zusatzqualifikationen erworben:

 

  • Staatlich anerkannter Sachverständiger für Schall- und Wärmeschutz
  • Energieberater
  • Koordinator für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz auf Baustelle
  • Mitglied der Ingenieurkammer-Bau Nordrhein-Westfalen als beratender Ingenieur

 

Zu unseren Architekturleistungen zählen zum Beispiel, dass Planen von Ein- und Mehrfamilienhäusern, wirtschaftliche Um- und Anbauten sowie die Umsetzung von Industrie- und Gewerbeobjekten.

Hier ein kleiner Überblick unserer Industrie- und Gewerbeobjekte:

  • Autohäuser
  • KFZ-Werkstätten
  • Tankstellen mit Waschanlagen
  • Gewächshäuser
  • Reithallen
  • Gaststätten und Hotelbetriebe und vieles mehr

Auch bei den Ingenieurleistungen bieten wir Ihnen umfangreiche Dienstleistungen an:

Für eine bessere Übersicht sind die Dienstleistungen in verschiedene Rubriken unterteilt:

Statik/Tragwerkplanung

  • Stahlbetonbau
  • Partner für diverse Unternehmen im Bereich der Betonfertigteile
  • Mauerwerksbau
  • Holzbau
  • Spannbeton
  • Grundbau

 

Bauphysik:

  • Berechnung nach der Energieeinsparverordnung (3-Liter-Haus, Passivhaus, Niedrigenergiehaus)
  • Wärmebedarfsausweis
  • Wärmebrückenberechnung
  • Berechnung des Brandschutzes nach DIN 18230 Teil 1
  • Schallschutzberechnung
  • Erarbeitung wirtschaftlicher Lösungen unter Einbeziehung der Wärme-, Schall- und Brandschutzvorschrift
  • Berechnung von Kleinkläranlagen
  • Berechnung von Rauch- und Wärmeabzugsanlagen nach DIN 18232
  • Berechnung von Entwässerungsanlagen für Gebäude und Grundstücke nach DIN 1986 Teil 2
  • Berechnung von Abscheideranlagen für Leichtflüssigkeiten nach DIN 1999 Teil 2 u. 6

Profitieren auch Sie von unserer Erfahrung und unserem Know-How.  Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.